Zum Inhalt dieser Seite

2.1 Berechnete Spalten in Abfragen

Von anderer Seite (z.B. in einemForum) wird empfohlen, eine berechnete Spalte (o.ä. formuliert) mit Inhalt "X" anzulegen. Wie macht man das?

1. Die Abfrage sollte in der Entwurfsansicht geöffnet werden. Danach geht man mit dem Cursor in eine neue Spalte (evtl. mit der horizontalen Bildlaufleiste nach rechts scrollen).

Abfrageentwurf #1

2. Dort trägt man jetzt den erwähnten Ausdruck ein (im Beispiel die Format-Funktion, die aus dem Erfassungsdatum den Monatsnamen ermittelt).

Ausdruck eintragen

3. Im Beispiel wurde diese berechnete Spalte durch Access "Ausdr1" getauft. Diese Bezeichnung (alles vor dem Doppelpunkt) kann dann noch angepasst werden. Im nächsten Screenshot wurde die berechnete Spalte in "Monatsname" umbenannt.

Angepasster Ausdruck

Home