Zum Inhalt dieser Seite

4.3 Textfeld formatieren

Wenn man innerhalb eines Berichtes ein Textfeld abhängig von dem Wert eines anderen Textfeldes formatieren (oder ausblenden, oder...) möchte, muss man zunächst den Bereich, in dem sich das zu formatierende Feld befindet, markieren. Dann legt man bei dem Ereignis "Beim Formatieren" eine VBA-Prozedur an (s. 6.1), die die gewünschte Formatierung vornimmt. In diesem Beispiel wird das im Detailbereich liegende Textfeld "KundennameGesamt" ab einer "Einnahme" von 500 fett dargestellt.

Private Sub Detailbereich_Format(Cancel As Integer, FormatCount As Integer)
 
If Me![Einnahme] >= 500 Then
  Me![KundennameGesamt].FontWeight = 700
 Else
  Me![KundennameGesamt].FontWeight = 400
End If
 
End Sub
 
Home